OWNWP03 – Manuelle Fallverfolgung

avatar
Michael Seemann
avatar
Christoph Hartmann

Wir haben mit Christoph Hartmann gesprochen. Er arbeitet als Containment Scout beim Gesundheitsamt Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin. Wir wollten von ihm genau wissen, wie das mit der Fallverfolgung in der Realität funktioniert. Michael Seemann bat ihn zum Interview.

3 Kommentare zu „OWNWP03 – Manuelle Fallverfolgung“

  1. Fand die Folge etwas enttäuschend, auch weil man deutlich merkte dass so einige Aussagen des Gasts nicht hundertprozentig expertisengedeckt waren. Bei den Ausführungen zu China war das im Kontrast zur Folge davor natürlich extra deutlich. Aber auch so Einschätzungen dass es sicher keine zweite Welle geben wird decken sich jetzt nur bedingt mit Aussagen die man von qualifizierteren Stellen hört. Ich finde das hätte die Moderation noch etwas einordnen sollen.

    1. Danke fürs Feeback. Dass ich nicht einordnend eingegriffen liegt daran, dass ich die Aussagen alle für konsitent und Nachvollziehbar halte. Die Äußerungen zu China waren etwas undifferenziert, aber nicht falsch. Die Skepsis gegenüber einer zweiten Welle teile ich, wie zum Beispiel auch Christian Drosten. Welche Experten genau hälst du dagegen für qualifiziert?

      1. Skepsis ggü einer zweiten Welle? Wenn du dich auf diese Passage beziehst finde ich das eine interessante Interpretation.

        “Ich glaube so langsam, wenn ich mir das vergegenwär- tige, dass wir sogar eine Chance hätten, ohne Impfung hier mit dieser generellen Steuerung von Maßnahmen glimpflich in den Herbst und in den Winter zu kommen, sprich ohne eine tödliche neue zweite Welle. Wir haben die Chance. Wir müssen aber genau hinschauen, wie wir unsere jetzigen Maßnahmen nachadjustieren, um gezielt Superspreading-Events zu verhindern. “

        Meanwhile: raven an der Spree.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.